• IMG_3404
  • IMG_2571
  • IMG_2563
  • IMG_2559
  • IMG_2556
  • IMG_2543
  • IMG_2542
  • IMG_2573

BEFORE I DIE …

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

BEFORE I DIE I WANT TO – BEFORE ICH STERBE MÖCHTE ICH … Walking Act Adaption des wunderbaren Projektes von Candy Chang (New Orleans, USA). Aufgeschlossenes, nachdenkliches, positives und kreatives Publikum in Horn zur Langen Kulturnacht. Danke an “In Horn Gemeinsam e.V.” und Familie Kula-Bornemeyer für die erneute Einladung!

Bevor ich sterbe …

Die Mauern unserer Städte können uns helfen, eine bessere Gemeinschaft zu bilden, über das Sterben nachzudenken, über unser eigenes Leben zu reflektieren und unsere Träume zu verwirklichen.
Das Originalprojekt „Before I die“ wurde von der Künstlerin Candy Chang in New Orleans begonnen, um die Trauer über den Tod einer geliebten Person zu verarbeiten sowie die Schäden, die Hurrikan Katrina in ihrer Heimatstadt hinterließ.
Before-I-die-Mauern gibt es inzwischen auf der ganzen Welt, heute Nacht auch in Horn.
ART at WORK lädt dich ein, Teil dieses berührenden Projektes zu werden.
Folge deinem Herzen und deiner inneren Stimme, nimm dir eine Minute Zeit und schreib etwas auf, was du schon immer tun wolltest.

Before I die …

The walls of our cities can help us create a better community, to reflect upon our own lives, to think about life and death and to fulfill our dreams.
The original project „Before I die“ was started by the artist Candy Chang in New Orleans to cope with the death of a loved one and hurricane Katrina’s devastation of her hometown.
Before I die walls exist all around the world and tonight there’s one in Horn.
ART at WORK invites you to take part in this touching project. Follow your heart, listen to your inner voice and take a minute to reflect and write down something you always wanted to do.